Gareth Charles

Gareth Charles 

Schauspiel

 

Gareth Charles wurde 1997 in Hilden geboren und absolvierte sein Schauspielstudium an der „Schauspielschule der Keller“ von 2016-2020. Schon während seiner Ausbildung konnte er in der Arbeit an verschiedenen Theaterhäusern wie dem Theater der Keller, dem Eurotheater Central Bonn, der Burghofbühen Dinslaken und dem Comedia Theater auf der Bühne Erfahrungen sammeln. Gearbeitet hat er u.a. mit Manuel Moser (Werther in Love), Heinz Simon Keller (Nichts), Charlotte Sprenger (Clockwork Orange), Laura Tetzlaff (Cyrano) und André Rößler (Mutter Courage). Neben seiner Tätigkeit am Theater ist er ebenfalls in zahlreichen TV- Sendungen zu sehen (u.a.: „Der Lehrer“, „Bettys Diagnose“ und „Alarm für Cobra 11“)

Gareth Charles ist seit 2020 als freischaffender Schauspieler und Sprecher in und um Köln tätig.
Für CT201 steht er in der Produktion „Klabauter“ auf der Bühne.